www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Himmelsvorschau:
Partielle Mondfinsternis vom 25. April 2013

Am Abend des 25. April 2013 ereignet sich eine partielle Mondfinsternis, die vom deutschsprachigen Raum aus beobachtbar ist.

Die Mondfinsternis nimmt folgenden Verlauf (alle Zeiten in MESZ):

Ereignis Uhrzeit
Eintritt des Mondes in den Halbschatten 20h02m
Eintritt des Mondes in den Kernschatten 21h52m
Mitte der Finsternis 22h07m
Austritt des Mondes aus dem Kernschatten 22h23m
Austritt des Mondes aus dem Halbschatten 0h13m

Quelle: Kosmos Himmelsjahr 2013, S. 26, Kosmos Verlag, Stuttgart

Der Ein- und Austritt aus dem Halbschatten sind für das bloße Auge generell unbeobachtbar, werden hier jedoch der Vollständigkeit halber aufgeführt.

Beobachtung

Bei dieser Mondfinsternis treten nur die nördlichsten 1,5 Prozent des Mondduchmessers in den Kernschatten der Erde ein. Mit dem bloßen Auge ist dies nur als eine kontinuierliche Abnahme der Helligkeit des Mondes im bereich des Nordpols erkennbar sein. Um die partielle Verfinsterung eindeutig als solche erkennen zu können, ist mindestens ein Fernglas, besser ein Teleskop, erforderlich.

Fotografie

Um die Auswirkungen der partiellen Verfinsterung deutlich abzubilden, sind mindestens 300, besser 500 Millimeter Brennweite zu empfehlen. Ansonsten wird die durch den Erdschatten hervorgerufene Delle kaum erkennbar sein. Alternativ kann eine Digitalkamera an ds Okular eines Telekops gehalten und durch dieses fotorafiert werden.

Es ist keine Nachführung erforderlich, da der sich außerhalb des Kernschattens befindliche Mond sehr hell ist.

Weiterführende Artikel:

Beobachtung von Monsfinsternissen

Fotografie von Mondfinsternissen auf meiner Schwesterseite www.AstroPlatz.de

www.mondfinsternis.net/mofi2011t1/index.htm