www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Jupitermind Io
vom VLT (Chile) aufgenommen

Jupitermind Io vom VLT (Chile) aufgenommen

Große Version: 688*706 Pixel; 88 KB

Copyright: ESO (http://www.eso.org)

Der vulkanische Jupitermond Io wurde auf dieser Aufnahme vom 5. Dezember 2001 mit dem Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO) in Chile aufgenommen. Es kam ein Schmalbandfilter zum Einsatz, der den Mond im nahen Infrarot abbildete.

Es sind zahlreiche Albedostrukturen auf Io zu erkennen. Aufgrund der extrem starken vulkanischen Aktivität Ios verändert sich die Oberfläche permanent. Man schätzt das Alter der aktuell sichtbaren Oberfläche auf zehn Millionen Jahre.

Von der Erde aus hat Io einen scheinbaren Durchmesser von 1,2 Bogensekunden. Das entspricht ca. 1/1600 des scheinbaren Vollmonddurchmessers am Himmel.

Hier geht es zur Galerie.