www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Hurrikan Irene aus dem Orbit

Hurrikan Irene aus dem Orbit

Große Version: 1600*1065 Pixel; 157 kb

Copyright: NASA, Ron Garan

Die Aufnahme zeigt den Tropensturm Irene, wie er am 22. August 2011 die Karibik passierte. Er bildete sich am 20. August 2011 und löste sich am 28. August 2011 wieder auf. Irene erreichte eine Spitzen-Windgeschwindigkeit von 195 km/h und richtete an der gesamten Ostküste der USA schwere Schäden an, so kam es in Teilen New Yorks zu katastrophalen Sturmfluten. Der Hurrikan forderte 56 Todespofer. Eine Ursache für die starken Schäden war die ungewöhnlich große flächenhafte Ausdehnung des Hurrikans.

Hier geht es zur Galerie.