www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Luna 17 aus dem Mondorbit

Luna 15 aus dem Mondorbit

Große Version: 794*818 Pixel; 421 KB

Copyright: NASA, GSFC, Arizona State University

Am 17. November 1970 landete die russische Sonde Luna 17 auf dem Mond und setzte den Rover Lunochhod 1 aus. Der Rover ist von der Erde aus ferngesteuert worden. Zur Navigation dienten Fotos, die die Fernsehkameras des Fahrzeugs in regelmäßigen Abständen aufgenommen haben. Zusätzlich entstanden hochauflösende Panoramen der Mondumgebung. Der Boden wurde unter anderem mit einem Röntgenfluoreszenzspektrometer untersucht.

Das Foto der NASA-Mondmission Lunar Reconnaissance Orbiter zeigt deutlich die Landeeinheit und die Fahrspuren des 1,35 Meter hohen, 2,21 Meter langen und 2,15 Meter breiten Fahrzeugs.

Hier geht es zur Galerie.