www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

ISS passiert den Mond

ISS passiert den Mond

Große Version: 854*586 Pixel; 83 KB

Copyright: NASA, Lauren Harnett

Am frühen Morgen des 4. Januar 2012 Ortszeit passierte die Internationale Raumstation (ISS) von Houston aus gesehen den Mond in sehr geringer Distanz. Zu dieser Zeit befand sich die ISS in 390,8 Kilometer Höhe.

Die Aufnahme veranschaulicht eindrucksvoll die scheinbare Größe der Raumstation am Himmel. Für das bloße Auge ein punktförmiges Objekt von der Helligkeit der Venus und heller, erkennt man bereits im Fernglas die etwas langgestreckte Form. Ein Teleskop lässt viele Details erkennen. Die Nachführung auf die sich relativ schnell bewegende Raumstation erfordert jedoch Übung: Die ISS überquert innerhalb von sieben Minuten den gesamten Himmel von West nach Ost.

Hier geht es zur Galerie.