www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Totale Mondfinsternis vom 15. Juni 2011

Totale Mondfinsternis vom 15. Juni 2011

Große Version: 800*600 Pixel; 98 KB

Copyright: Bernhard Jarosch

Am 15. Juni 2011 ereignete sich am Abend eine totale Mondfinsternis mit der überdurchschnittlich langen Totalitätsdauer von 101 Minuten. Der Mondaufgang fiel vielerorts in etwa mit dem Beginn der Totalität zusammen, so dass das Ereignis nicht in voller Länge zu beobachten war. In den meisten Teilen Mitteleuropas war der Himmel bewölkt, beste Bedingungen herrschten im südlichen Bereich des deutschsprachigen Raumes.

Da der Mond nahezu zentral durch den Kernschatten der Erde wanderte (daher auch die lange Totalitätsdauer), war der Mond während der Totalität extrem dunkel gefärbt. Auf dem Bild befindet sich das Kernschattenzentrum rechts oben im Bild, wo der Mond besonders dunkel erscheint.

Hier geht es zur Galerie.