www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Galaxie NGC 2841
mit dem Hubble-Weltraumteleskop

Galaxie NGC 2841 mit dem Hubble-Weltraumteleskop

Große Version: 3000*2400 Pixel; 1,26 MB

Copyright: NASA, ESA, and the Hubble Heritage (STScI/AURA)-ESA/Hubble Collaboration

NGC 2841 ist eine Spiralgalaxie in 46 Lichtjahren Entfernung im Sternbild Großer Bär. Man erkennt die für eine Spiralgalaxie typischen Sternverteilungen: Der zentrale Bereich enthält alte, rötliche Sterne, die im Bild gelb erscheinen. In den Spiralarmen und den Außenbereichen erkennt man zahlreiche blaue, heiße, junge Sterne, die im Vollbild als einzelne Sterne innerhalb von offenen Sternhaufen erkennbar sind. Die lachsfarbenen, kleinen Knoten in den Spiralarmen sind Sternentstehungsgebiete, die mit den Emissionsnebeln unserer Milchstraße vergleichbar sind.

Die Diagonale der Aufnahme hat am Himmel eine Ausdehnung von 2,6 Bogenminuten, das entspricht dem 0,084-fachen mittleren scheinbaren Vollmonddurchmesser. Sie wurde vom 5.1.2010 bis zum 7.1.2010 mit insgesamt zwei Stunden Belichtungszeit aufgenommen. Verwendet wurde die Wide Field Camera 3 (WFC3) mit vier Filtern für den ultravioletten, nahen infraroten sowie den sichtbaren Bereich des Spektrums.

Hier geht es zum Originalbild (englisch).

Hier geht es zur Galerie.