www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Rille in den Mondalpen in 3-D

Rille in den Mondalpen

Große Version: 1812*1742 Pixel; 1,04 MB

Copyright: NASA, Goddard Spece Flight Center, Arizona State University

Aus den Bilddaten des Lunar Reconnaissance Orbiter (LRO) lassen sich dreidimensionale Bilder, sog. Anaglyphen, erstellen. Hierzu werden zwei Bilder der gleichen Mondregion, die aus einem etwas anderen Blickwinkel (hier mit der Weitwinkelkamera von LRO) aufgenommen werden, am Computer kombiniert. Das Resultat ist ein aus zwei Teilbildern, einem roten und einem blauen bzw. grünen, bestehendes Bild, das beim Blick durch eine 3-D-Brille mit einem rioten und einem grünen bzw. blauen Glas, einen dreidimensionalen Eindruck erweckt.

Das heutige Bild der Woche zeigt eine solche Anaglyphe einer gewudenen Rille in den Mondalpen. Sie entstand durch Lavaströme, die sich bei einer Eruption in bereits existierende Lavadecken eingegraben haben. Das rote Glas der Brille muss sich links und das grüne Glas rechts befinden.

Hier geht es zur Galerie.