www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Umlaufbahn des Tscheljabinsk-Meteoriten

Umlaufbahn des Tscheljabinsk-Meteoriten

Keine höhere Auflösung vorhanden.

Copyright: NASA

Die zahlreichen Beobachtungen mit Videokameras des Meteoriteneinschlages von Tscheljabinsk am 15. Februar 2013 um 4:20 Uhr MEZ ermöglichten eine sehr exakte Bestimmung seiner Umlaufbahn um die Sonne.

Anhand dieser Bahnbestimmung und Zeit und Ort des Impaktes konnte ausgeschlossen werden, dass der Meteoritenfall mit dem Asteroiden 2012 DA14 in Zusammenhang steht, dessen Orbit in obiger Grafik ebenfalls dargestellt ist. 2012 DA14 passierte am gleichen Tag um 20:24 Uhr MEZ die Erde in einem Abstand von nur 27.599 Kilometer. Die größte Annäherung erreichte der Asteroid über Sumatra und dem östlichen Indischen Ozean.

Hier geht es zur Galerie.